Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 9. Februar 2014

Mein neuer Teppich - oder: So kann man auch mit kleinen Sachen großen Kindern Freude machen...;)

Tjuhu... Heute kam endlich mein langersehnter Teppich vom Möbelschweden für mein "Nähzimmer" (eigentlich mehr meine Nähecke im Arbeitszimmer, aber momentan haben wir leider nicht genug Platz für den Luxus eines eigenen Nähzimmers) - aber immerhin.
Er ist sooooo schön!!!! *freu* Und was passt besser in ein Nähzimmer als dieser Teppich! Mein Herz hat direkt höher geschlagen, als ich ihn im Internet entdeckt habe. War ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk von mir an mich ;)



Ich hab es heute tatsächlich wieder an die NäMa geschafft, als der Papa mit dem Junior kurz zu meinen Schwiegereltern rüber spaziert ist. Habe währenddessen die Sendung ausgepackt und dann strahlend wie ein Honigkuchen-Pferd und kakaoschlürfend auf meinem Teppich gesessen und meine Näh-Utensilien neu sortiert. Es war herrlich!!!

So und hier noch kurz die drei Werke von gestern und heute :
Noch ein zweites Täschchen für mich und ein Schnullerband für den Nachwuchs ;)

Stoffe sind vom holländischen Stoffmarkt (Pünktchen) und Buttinette ( grün und mit Kirschen)
Webbänder von Farbenmix
Schnullerband-Clip und Satinband über Dawanda 

Nähanleitung: Schnullerband aus dem 
"Mama-Baby-Nähbuch" von Susanne Bochem
(sehr schönes Buch mit tollen Ideen und Anleitungen - hab es zum Geburtstag bekommen und bin ganz begeistert, da man viele Ideen auch prima abwandeln kann auf seine Bedürfnisse)

Als erstes ist daraus ein Spielsachen-Korb entstanden. Leider hatte ich kein stabileres Volumenvlies zur Hand, aber mit den Büchern als Korbbefüllung und "Verstärkung" geht es.
 Wie kann ein kleiner Mann schon so viele Spielsachen haben :) Ok, vieles ist geschenkt bzw. "geerbt" und auch schon für später. Momentan wird sowieso nur alles ausgiebig befühlt und angenuckelt. Bilderbücher werden mit Begeisterung geguckt, aber auch nur um einen Plan auszuhecken, wie man am bestem in die Ecken beißt ;)


So, jetzt aber ab ins Bett.
Gute Nacht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen